Aplikationen „Electrochemical Instrumentation“







Liste der Applikationen...                                              Zurück zur Applikationsauswahl


Rotational Speed of Rotating Disk Electrodes
Die vorliegende Technical Note in englischer Sprache beschäftigt sich mit verschiedenen Analyseansätzen beim Einsatz von rotierenden Scheiben Elektroden (Rotating Disk Electrodes) in der Elektrochemie sowie dem Einfluss der Rotationsgeschwindigkeit auf diese Analysen.
Applikationsschrift zum Download



Technical Note The Risks of Using Unshielded Cables
Die Messempfindlichkeit moderner Potentiostaten/Galvanostaten ist enorm. Leider wird aber der Einfluss des Messkabels auf die Messung im Setup oft nicht berücksichtigt. Diese Technical Note in englischer Sprache befasst sich mit diesem Thema und gibt nützliche Hinweise für die Versuchsdurchführung.
Applikationsschrift zum Download



Gamry´s Sequence Wizard – An easy way to create complex test sequences
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird der Sequence Wizard von Gamry vorgestellt, sein Aufbau erläutert und seine Nutzung an Beispielen beschrieben. Man kann sowohl einfache Abfolgen von Experimenten koordinieren als auch komplexe interagierende Prozeduren erzeugen.
Applikationsschrift zum Download



Programming Reference for Explain
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache erhält man einen weiteren vertiefenden Einblick in die Struktur und Aufbau von Explain für das beste Verständniss über die Ansteuerung eines Gamry Potentiostaten.
Applikationsschrift zum Download



Customizing Electrochemical Experiments with Explain
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache erhält man einen vertiefenden Einblick am Beispiel des „Polarization Resistance“ - Experimentes über Struktur und Aufbau eines Explain Skriptes für ein besseres Verständnis der Ansteuerung eines Gamry Potentiostaten.
Applikationsschrift zum Download



Commonly Requested Changes to Explain Scripts
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache erhält man eine Anleitung, wie man innerhalb des „Open Source Scripting“ - Konzepts der Gamry Software mit Explain selbst kleine Änderungen vornimmt, um Standardskripte individuellen Applikationswünschen anzupassen.
Applikationsschrift zum Download



Reference Electrodes
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache erhält man nützliche Vorschriften zum Umgang mit Referenzelektroden zur verlässlichen Nutzung mit einem Gamry System, zur Vermeidung von Anwendungsfehlern und zur Problemlösung der Potentialregelung bei anspruchsvollen Applikationen.
Applikationsschrift zum Download



Measuring the Impedance of Your Reference Electrode / Reference Electrode Overview and Care
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache erhält man eine Vorschrift wie man die Impedanz der Fritte einer Referenzelektrode prüft. Ein Tausch der Fritte wird in Verbindung mit einem Gamry System notwendig, wenn die Impedanz der Fritte bei > 5 kΩ liegt.
Applikationsschrift zum Download



Care of Vycor® Porous Glass Frits / Reference Electrode Overview and Care
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache erhält man eine Vorschrift zum Tausch der Fritte einer Referenzelektrode. Ein Tausch wird notwendig wenn sie ausgetrocknet ist, zerbrochen ist, sich verfärbt hat oder die Impedanz der Fritte in Verbindung mit einem Gamry System bei > 5 kΩ liegt.
Applikationsschrift zum Download



Troubleshooting Your Gamry Potentiostat
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache erhält man eine erste Vorschrift zur Durch-führung von Überprüfungsmessungen, wenn sich ein Gamry System fehlerhaft verhält. Diese Messungen umfassen sowohl DC- als auch AC-Messroutinen.
Applikationsschrift zum Download



Tips and Techniques for Improving Potentiostat Stability
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird erläutert, wie man die Regelungsstabilität eines Gamry Systems verbessern kann. Applikationen können dazu führen, dass sich die Regelungs-stabilität verschlechtert und daher erfordert es ggf. das Ausprobieren einiger verschiedener Lösungsansätze bis zum Erfolg.
Applikationsschrift zum Download



Steps for Creating an Application Using GamryCOM
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache erfährt man die grundlegenden Schritte incl. einer Liste von möglichen Fehlermeldungen wie man ein Gamry System aus einer Entwicklersoftware heraus (LabView, Python, etc.) unter Verwendung von GamryCOM ansteuert.
Applikationsschrift zum Download



Checking the Integrity of a Gamry Cell Cable
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird beschrieben, wie man mit sehr geringem Aufwand einen kurzen Test des Zellkabels durchführt. Das Zellkabel wird im Allgemeinen stark beansprucht, daher kann dieser Test eine fälschlich vermutete Notwendigkeit für eine Reparatur vermeiden
Applikationsschrift zum Download



Changing Potentiostat Speed Settings
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache werden die notwendigen Änderungen in der Software bzw. im Skript des aktuell beabsichtigten Experimentes beschrieben, um das Gamry System mit dem Ziel einer stabileren Regelung zu verlangsamen.
Applikationsschrift zum Download



Potentiostat Fundamentals
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird der Potentiostat, der Galvanostat oder der ZRA als elektronisches Instrument anhand eines vereinfachten Schemas mit seinen wichtigsten Baugruppen und dessen erläuterten Funktionen vorgestellt.
Applikationsschrift zum Download



Measurement of Small Electrochemical Signals
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache werden die limitierenden Faktoren zur Messung niedriger Ströme mit dem Schwerpunkt auf der elektrochemischen Impedanz-spektroskopie, der wesentlichsten Applikation für Systeme zur Messung niedriger Ströme, diskutiert.
Applikationsschrift zum Download



Faraday Cage: What Is It? How Does It Work?
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird anhand experimenteller Beispiele durch Gegenübergestellung der Ergebnisse die Empfehlung zur Verwendung eines Faradaykäfigs bei Strömen kleiner als 1 µA oder Impedanzen größer als 105 Ω ausgesprochen.
Applikationsschrift zum Download



Measuring Surface Related Currents using Digital Staircase Voltammetry
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird gezeigt, dass ein digitales System im Vergleich zu einem analogen System qualitativ gleichwertige voltammetrische Ergebnisse liefert. Effekte an der Elektrodenoberfläche können durch Einstellungen der Stufenhöhe und –dauer sowie durch Überabtastung und Mittelung fokussiert werden.
Applikationsschrift zum Download



Compliance Voltage: How Much is Enough
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird sich der “Compliance Voltage”, der maximal realisierbaren Spannung des Potentiostaten / Galvanostaten an der Gegenelektrode, angenommen und an einem Applikationsbeispiel errechnet, wieviel man wirklich braucht.
Applikationsschrift zum Download



Two, Three and Four Electrode Experiments
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache werden die verschiedenen Möglichkeiten zur Kontaktierung elektrochemischer Messzellen erläutert. Durch die unabhängige Messung von Strom und Spannung sind maximal 4-Elektrodenanordnungen messbar.
Applikationsschrift zum Download



Understanding iR Compensation
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache werden die Auswirkungen des Spannungsabfalls durch den Elektrolytwiderstand (Ru) und die Techniken zu seiner Kompensation, Current Interrupt (CI) und Positive Feedback (PF), erläutert, sowie die Notwendigkeit und Grenzen diskutiert.
Applikationsschrift zum Download




Produkte zu diesen Applikationen:


Interface 1010 Potentiostat / Galvanostat / ZRA
Der Interface 1010 Potentiostat / Galvanostat / ZRA ist ein kompaktes, preiswertes System für alle Arten elektrochemischer Messungen.

Interface 5000 Potentiostat / Galvanostat / ZRA
Der Interface 5000 Potentiostat / Galvanostat / ZRA ist ein kompaktes, preiswertes System zur Materialentwicklung und Zustandsprüfung von Batterien, Superkondensatoren und Brennstoffzellen.

Reference 600+ Potentiostat / Galvanostat / ZRA
Der Reference 600+ geht als Evolution aus dem Reference 600 hervor und dient weiterhin für anspruchsvolle Applikationen und für die Grundlagenforschung.

Reference 3000 Potentiostat / Galvanostat / ZRA
Der High-End Potentiostat für alle anspruchsvolle Applikationen im Bereich Elektrochemie

Reference 3000 Potentiostat / Galvanostat / ZRA – Auxiliary Electrometer (AE)
Reference 3000 Potentiostat / Galvanostat / ZRA - Auxiliary Electrometer (AE)

Reference 3000 (AE) und Reference 30K Booster
Das Hochleistungs- sowie Mehrzweck-Grundgerät Reference 3000 (AE) Potentiostat/Galvanostat/ZRA ist mit dem Reference 30K Booster kombinierbar und ideal zur Evaluierung neuer Technologien für Batterien, Brennstoffzellen und Superkondensatoren auf höchster Entwicklungsstufe.

Multichannel Potentiostat / Galvanostat / ZRA mit Interface Power Hub (IPH)
Multichannel Systeme sind ideal für jede Applikation, bei der durch höheren experimentellen Durchsatz die Signifikanz erhöht werden kann.

ECM8 (Electrochemical Multiplexer)
Der ECM8 (Electrochemical Multiplexer) ist mit seiner Einschränkung gegenüber Multichannel Systemen ideal für jede Applikation, bei der durch höheren experimentellen Durchsatz die Signifikanz erhöht werden kann.

EIS Box 1010
Die EIS Box setzt sich aus einem Gamry Interface 1010 Potentiostat/Galvanostat/ZRA als Grundgerät in Kombination mit einem 8-Kanal-Multiplexer zur sequentiellen Impedanzanalyse von Batterien (max. 12V Zellspannung) zusammen.

EIS Box 5000
Die EIS Box setzt sich aus einem Gamry Interface 5000 Potentiostat/Galvanostat/ZRA als Grundgerät in Kombination mit einem 8-Kanal-Multiplexer zur sequentiellen Impedanzanalyse von Batterien (max. 6 V Zellspannung) zusammen.

Gamry Software
Gamry hat für jede wichtige Anwendung in der Elektrochemie eine eigene Software entwickelt und bietet bei einer sehr einfachen und intuitiven Handhabung durch Open Source Scripting schnell und unkompliziert das richtige Skript.

DigiElch
DigiElch ist ein Simulationsprogramm mit einer einzigartigen Auswahl verschiedener Funktionen für eine Vielzahl elektrochemischer Experimente.

eQCM 10M
Die eQCM 10M Quarzmikrowaage von Gamry kann in einem sehr weiten Resonanzfrequenzbereich vielseitig in Messzellen mit verschiedenen Haltern und Quarzen für viele Applikationen mit hoher Informationsdichte eingesetzt werden.

UV VIS Spektroelektrochemie
Zur Synchronisation spektroskopischer Informationen mit der elektrochemischen Veränderung eines Redox-Paares bietet Gamry von UV bis NIR das passende System

Raman Spektroelektrochemie
Zur Synchronisation elektrochemischer Veränderungen einer Redoxreaktion mit komplexer Streulichtspektroskopie dient das Raman SEC.

Leitfähigkeitsmesszelle fumatech MK 3
Die MK 3 simuliert mit hoher Genauigkeit typische Brennstoffzellenbedingungen für Leitfähigkeitsmessungen über die elektrochemische Impedanzspektroskopie in Verbindung mit einem Potentiostaten.

Lithium Battery Materials Cell Kit
Das Design des Lithium Battery Materials Cell Kit ermöglicht sehr flexibel die Untersuchung von Elektrodenmaterialien einer auf Lithium basierenden galvanischen Zelle.

Universal Battery Holder
Der Alleskönner unter den Batteriehaltern - konzipiert sowohl für zylindrische 18650 Zellen als auch für Knopfzellen - mit hoher Flexibilität bei Abmessungen und Anschlussmöglichkeiten

Low Inductivity Battery Holder (Dual-CR2032 / Dual-18650)
Für die elektrochemische Impedanzspektroskopie an den Knopfzellen-Typen CR2016, CR2025 und CR2032 oder an der zylindrischen 18650 Zelle.

RDE710 Rotating Electrode
Der RDE710 Rotating Electrode von Gamry ist für hydrodynamisch kontrollierte Elektrodenreaktionen sowohl zur Charakterisierung von Katalysatoren als auch zur Bestimmung strömungsinduzierter Korrosionsraten entwickelt worden.

VistaShield Faraday Käfig
Der VistaShield Faraday Käfig schirmt elektrochemische Experimente effektiv vor elektronischen Störsignalen ab, um anspruchsvolle Messungen zu ermöglichen.

EuroCell
Die EuroCell ist das Einstiegsmodell für elektrochemische Korrosionsmessungen an zylindrischen Probenkörpern.

FlexCell TDC4
Mit der FlexCell wird die kritische Lochfraßtemperatur unter Vermeidung von Spaltbedingungen an ebenen Probenkörpern bestimmt.

MultiPort Corrosion Cell
Das Design der MultiPort Corrosion Cell ermöglicht neben pflegeleichter Reinigung ein hohes Maß an Flexibilität für elektrochemische Korrosionsexperimente vieler Probenkörpergeometrien.

ParaCell
Mit der ParaCell wird die Untersuchung einer Vielzahl von flachen Probenkörpern entweder gegenüber einer Gegenelektrode aus Graphit oder einer zweiten Arbeitselektrode in symmetrischer Anordnung ermöglicht.

Paint Test Cell (PTC1)
Die Paint Test Cell (PTC1) ist die kleinste und kostengünstigste elektrochemische Messzelle von Gamry.

Dye Solar Cell Testing Kit (IMPS / IMVS)
Das Dye Solar Cell Testing Kit dient der detaillierten Charakterisierung von Farbstoffsolarzellen

Reference Electrodes
Die Auswahl der richtigen Referenzelektrode bestimmt die Qualität elektrochemischer Messergebnisse.

Working Electrodes
Arbeitselektroden verschiedener Abmessungen und Inertmaterialien.

RRDE-3A Rotator und Elektroden
RRDE-3A Rotator für Messungen an rotierenden Ring- oder Ring-Disk-Elektroden