GAMRY UV VIS NIR SPEKTROELEKTROCHEMIE
Hersteller Hersteller
Zur Synchronisation spektroskopischer Informationen mit der elektrochemischen Veränderung eines Redox-Paares bietet Gamry von UV bis NIR das passende System

Das spektroelektrochemische System von Gamry ist für die Kombination elektrochemischer Techniken mit den spektroskopischen Standardmethoden Absorption, Transmission und Fluoreszenz im UV-VIS- sowie im VIS-NIR-Bereich geeignet. Die Synchronisation beider Methoden erfolgt entweder gemeinsam in der Gamry Framework Software oder mittels Spektrometer-Triggerung in getrennten Software-Umgebungen für Gamry Potentiostat und Spektrometer

Für die Aufklärung des Redoxverhaltens von Polmeren, Übergangsmetallen, Metall- und Organometallkomplexen, biologischen Grenzflächensystemen oder elektroaktiven Funktionsschichten ist die Kopplung zwischen Elektrochemie und Spektroskopie sehr wertvoll.

Das spektroelektrochemische System von Gamry beinhaltet dabei verschiedenste Spektrometer von UV/VIS (Exemplar-Serie) bis NIR(Sol-Serie), eine Lichtquelle mit Deuterium / Wolfram-Halogenlampe, ein großes Sortiment an Lichtfaserkabeln und einen 2-/3-Wege-Küvettenhalter für Absorption-, Transmissions- oder Fluoreszenzmessungen bei Raumtemperatur. Optional stehen Ihnen auch, bei der Notwendigkeit unter Schutzgas arbeiten zu müssen, entsprechende Küvettenhalter mit der gleichzeitigen Möglichkeit zur Temperierung von -30°C bis 150°C zur Auswahl bereit.

Optische Komponenten sind sehr sensibel gegenüber Kontamination. Lebensdauer, Qualität und Reproduzierbarkeit von Messungen können darunter leiden. Dafür sind Spektrometer, Lichtquelle und Küvettenhalter mit metallischen Verschlusskappen zum Schutz vor Staub und Kontamination versehen. Die Lichtleiterkabel haben ebenfalls Staub- und Schmutzschutzkappen aus Plastik. Idealerweise entfernt man diese Schutzkappen nur für das Experiment und bringt sie anschließend wieder an. Zur Montage eines spektroelektrochemischen Experimentes sind außerdem Handschuhe zur Vermeidung von irreversiblen Ablagerungen bei direkter Berührung notwendig.

Eine weitere Notwendigkeit für spektroelektrochemische Messungen sind spezielle Anschlusskabel für die oftmals sehr sensiblen Arbeits- und Gegenelektroden-anschlüsse. Daher liefern wir immer passend zu Ihrem spektroelektrochemischen Setup schon das passende Verlängerungskabel mit.

PRODUKTBESCHREIBUNG

Für die Aufklärung des Redoxverhaltens von Polmeren, Übergangsmetallen, Metall- und Organometallkomplexen, biologischen Grenzflächensystemen oder elektroaktiven Funktionsschichten ist die Kopplung zwischen Elektrochemie und Spektroskopie sehr wertvoll.

Das spektroelektrochemische System von Gamry beinhaltet dabei verschiedenste Spektrometer von UV/VIS (Exemplar-Serie) bis NIR(Sol-Serie), eine Lichtquelle mit Deuterium / Wolfram-Halogenlampe, ein großes Sortiment an Lichtfaserkabeln und einen 2-/3-Wege-Küvettenhalter für Absorption-, Transmissions- oder Fluoreszenzmessungen bei Raumtemperatur. Optional stehen Ihnen auch, bei der Notwendigkeit unter Schutzgas arbeiten zu müssen, entsprechende Küvettenhalter mit der gleichzeitigen Möglichkeit zur Temperierung von -30°C bis 150°C zur Auswahl bereit.

Optische Komponenten sind sehr sensibel gegenüber Kontamination. Lebensdauer, Qualität und Reproduzierbarkeit von Messungen können darunter leiden. Dafür sind Spektrometer, Lichtquelle und Küvettenhalter mit metallischen Verschlusskappen zum Schutz vor Staub und Kontamination versehen. Die Lichtleiterkabel haben ebenfalls Staub- und Schmutzschutzkappen aus Plastik. Idealerweise entfernt man diese Schutzkappen nur für das Experiment und bringt sie anschließend wieder an. Zur Montage eines spektroelektrochemischen Experimentes sind außerdem Handschuhe zur Vermeidung von irreversiblen Ablagerungen bei direkter Berührung notwendig.

Eine weitere Notwendigkeit für spektroelektrochemische Messungen sind spezielle Anschlusskabel für die oftmals sehr sensiblen Arbeits- und Gegenelektroden-anschlüsse. Daher liefern wir immer passend zu Ihrem spektroelektrochemischen Setup schon das passende Verlängerungskabel mit.

DOWNLOADS
SPEZIFIKATIONEN

SPEKTROMETER (Exemplar; empfohlen)

Dimensionen: 5.7 cm (B) x 8.7 cm (L) x 3.4 cm (H)
Smart CCD-Array: 2048 Pixel
Pixelgröße: 14 µm x 200 µm
Gitter: 600 g/mm, Blaze- 400 nm
Schlitzbreite: 10µm
λ-Bereich: 350 nm – 1050 nm
Auflösung: 1 nm

SPEKTROMETER (Sol 1.7; empfohlen)

Dimensionen: 10.9 cm (B) x 19.5 cm (L) x 6.8 cm (H)
NIR TE-gekühlter InGaAs CCD-Array: 512 Pixel
Pixelgröße: 25 µm x 500 µm
Gitter: 150 g/mm, Blaze- 1250 nm
Schlitzbreite: 25 µm
λ-Bereich: 900 nm – 1700 nm
Auflösung: 4 nm

LICHTQUELLE

Dimensionen: 18.7 cm (B) x 27.6 cm (L) x 13.0 cm (H)
Lichtquellen: Deuterium (UV) / Wolfram (VIS/NIR)
Spektralbereich: 190nm bis > 2500 nm
Manuelle Kontrolle / Triggerung des Spektralbereichs und „Shutter“
UV-Spektralbereich: 185nm – 400 nm
VIS/NIR-Spektralbereich: 400 nm – 2500 nm.

KÜVETTENHALTER

Dimensionen: 5.1 cm (B) x 6.3 cm (L) x 7.5 cm (H)
Spektralbereich: 190 nm – 2100 nm
Verwendung: 2-Wege-(Absorption und Transmission; BCH100A), 3-Wege-(Absorption, Transmission und Fluoreszenz; BCH103A)
Anschlüsse: SMA 905 incl. Kollimator-Optik

LICHTLEITERKABEL

SMA905 mit 600µm Durchmesser und 0.22 NA (numerische Apertur) erforderlich

OPTIONEN | ZUBEHÖR

• Interface 1000 Potentiostat/Galvanostat/ZRA

Interface 1010 Potentiostat/Galvanostat/ZRA

• Reference 600 Potentiostat/Galvanostat/ZRA

Reference 600+ Potentiostat/Galvanostat/ZRA

Reference 3000 (AE) Potentiostat/Galvanostat/ZRA

Messzellen und Zubehör:

Vista Shield Faraday Cage

Reference Electrodes

• SpectroElectrochemistry Cell Kit

• Cuvette Lid for Spectroelectrochemistry

• Pt mesh WE for Spectroelectrochemistry

• Standard quartz cuvette, 10 mm pathlength

• ITO Electrode SpectroElectrochemistry Cell Kit

• Standard quartz cuvette, 10 mm pathlength

• Pt wire counter electrode

• ITO cuvette lid set

• ITO substrate set (sheet resistance 10 Ω – 15 Ω, polished float glass, 8 mm x 60 mm, 1.1mm thickness) including two connectors

 

APPLIKATIONEN
Angebot anfordern

Technical support

Kontaktieren Sie uns!

Angebot anfordern Technical support Kontaktieren Sie uns!
NEWSLETTER    ///   LINKS UND AGB    ///   IMPRESSUM    ///   DATENSCHUTZ    ///   PRODUKTE    ///   THIS PAGE IN ENGLISH