THINKY SR-500

Hersteller Hersteller
Mischen/Homogenisieren/Erwärmen und Entgasen von Lötpasten ohne Vakuum in einem Arbeitsschritt.

Ein Planetenzentrifugalmischer der speziell für Lotpasten und ähnliche Medien (z.B. Siebdruck) entwickelt wurde. Durch die Überlagerung der beiden Drehbewegungen wird die Probe homogenisiert, entgast und gleichzeitig erwärmt. Im Gegensatz zum Allzweckgerät ARE-250 erlaubt der SR-500 eine etwa doppelt so hohe Zuladung, um der Verwendung von 500g Standardlotpastengebinden gerecht zu werden. Durch das gleichzeitige Absenken der Maximaldrehzahl auf – für Lotpasten völlig ausreichende – 1.200 UPM, ist der SR-500 kostengünstiger als alle anderen Thinky-Mischer.

Der Thinky SR-500 ermöglicht das hocheffiziente Mischen ohne Rührer. Typische Bearbeitungszeiten liegen bei wenigen Minuten. Durch die Drehbewegung wird die Probe zudem effektiv entgast.

Bei der Bewegung handelt es sich um eine Überlagerung aus Zentrifugal- und Eigenrotationsbewegung. Das Verhältnis zwischen der Geschwindigkeit der beiden Bewegungen hat dabei einen großen Einfluss auf das Ergebnis.

Die Homogenisierung typischer Lötpasten ist in der Regel innerhalb von 3-5 Minuten abgeschlossen.

Das Gerät verfügt über einen sehr einfach zu bedienenden Standardmodus mit einem voreingestellten, Mischprogramm, das sich für die allermeisten Lötpasten im 500 g Gebinde eignet. Mit dem Schrittmodus haben Sie zudem die Möglichkeit den genauen Programmablauf selbst zu bestimmen. Mit letzterem können Sie Ihre Profile zudem auf bis zu fünf Speicherplätzen, á fünf Schritte, ablegen.

Verwendbar sind Dosen bis maximal 77 mm Durchmesser. Ein Adapter für 61 mm Dosen befindet sich im Lieferumfang. Für alle anderen Durchmesser muss geprüft werden ob ein Adapter verfügbar ist oder gefertigt werden muss.

PRODUKTBESCHREIBUNG

Der Thinky SR-500 ermöglicht das hocheffiziente Mischen ohne Rührer. Typische Bearbeitungszeiten liegen bei wenigen Minuten. Durch die Drehbewegung wird die Probe zudem effektiv entgast.

Bei der Bewegung handelt es sich um eine Überlagerung aus Zentrifugal- und Eigenrotationsbewegung. Das Verhältnis zwischen der Geschwindigkeit der beiden Bewegungen hat dabei einen großen Einfluss auf das Ergebnis.

Die Homogenisierung typischer Lötpasten ist in der Regel innerhalb von 3-5 Minuten abgeschlossen.

Das Gerät verfügt über einen sehr einfach zu bedienenden Standardmodus mit einem voreingestellten, Mischprogramm, das sich für die allermeisten Lötpasten im 500 g Gebinde eignet. Mit dem Schrittmodus haben Sie zudem die Möglichkeit den genauen Programmablauf selbst zu bestimmen. Mit letzterem können Sie Ihre Profile zudem auf bis zu fünf Speicherplätzen, á fünf Schritte, ablegen.

Verwendbar sind Dosen bis maximal 77 mm Durchmesser. Ein Adapter für 61 mm Dosen befindet sich im Lieferumfang. Für alle anderen Durchmesser muss geprüft werden ob ein Adapter verfügbar ist oder gefertigt werden muss.

DOWNLOADS
VIDEOS
SPEZIFIKATIONEN

5 Profil-Speicherplätze
5 programmierbare Schritte je Profil
Max. Laufzeit pro Profil: 30 Minuten
Mischmodus (33% Eigenrotation), 200-1.200 UPM Zentrifugaldrehzahl
Sicherheitssensoren (Schwingungssensor, Geschwindigkeitssensor, Verriegelungssensor)
Gegengewichtseinstellung von 150-680 g für optimale Laufruhe
Riemenantrieb
abriebfreie, induktive Bremse
Kunststoffgehäuse
Maximales Bruttogewicht 310 g
Maximale Kapazität (brutto): 630 g / 150 ml
Maximale Kapazität (netto): 500 g / 150 ml
Gerätegewicht: ca. 18 kg
Dimensionen BHT (mm): 300x340x380
Besonderheiten: Speziell für Charakteristik von Lötpasten entwickelt, Standard-Modus für besonders einfache Bedienung

OPTIONEN | ZUBEHÖR

• Option: 24 Monate Gewährleistung

• Option: Beschichtung um statische Aufladung des Gehäuses zu verhindern für Einsatz im ESD-Bereich

• Option: Prüfzertifikat nach Fertigung für Qualifizierungszwecke

APPLIKATIONEN
Angebot anfordern

Technical support

Kontaktieren Sie uns!

Angebot anfordern Technical support Kontaktieren Sie uns!
NEWSLETTER    ///   LINKS UND AGB    ///   IMPRESSUM    ///   DATENSCHUTZ    ///   PRODUKTE    ///   THIS PAGE IN ENGLISH