Anisotropy – Thermal Conductivity Tests of Batteries

Diese Applikationsschrift in englischer Sprache befasst sich mit der Charakterisierung der Wärmeleiteigenschaften von Batterien. Beim Thermal Management im Applikationsbereich Batterien geht es meist um die Abführung von Wärme an die Umgebung. Die anisotropen Eigenschaften von Batterien erschweren jedoch die Entwicklung. Die Hot Disk Methode ermöglicht es auch die anisotropen Wärmeleiteigenschaften von Batterien zu messen.

⯈ Applikationsschrift zum Download

 

Changing thermal conductivity of plastics with thermal conductive fillers

Diese Applikationsschrift in englischer Sprache befasst sich mit der Optimierung von Polymeren hinsichtlich ihrer Wärmeleiteigenschaften. Polymere kommen in vielen Bereichen zum Einsatz, immer häufiger sollen diese auch gut Wärme leiten. Die Applikationsschrift zeigt anhand einiger Beispiele auf wie die Hot Disk Methode bei der Entwicklung gut wärmeleitender Polymere helfen kann.


⯈ Applikationsschrift zum Download

 

The Quality of Your Fit in EIS

Diese Applikationsschrift in englischer Sprache befasst sich mit dem wichtigen Tool der Elektrochemischen Impedanzspektroskopie (EIS). Bei der EIS werden die realen Daten des EIS-Scans mit einem zur Beschreibung der Phänomene hinterlegten Modell verglichen. Die Applikationsschrift beschreibt Vorgehensweise und Einschätzung der Güte dieser Modelle.

⯈ Applikationsschrift zum Download

PRODUKTE ZU DIESEN APPLIKATIONEN:







Angebot anfordern

Technical support

Kontaktieren Sie uns!

Angebot anfordern Technical support Kontaktieren Sie uns!
NEWSLETTER    ///   LINKS UND AGB    ///   IMPRESSUM    ///   DATENSCHUTZ    ///   PRODUKTE    ///   THIS PAGE IN ENGLISH