Aplikationen „Gamry Instruments Potentiostaten Galvanostaten: Interface 1010 ZRA“







Liste der Applikationen...                                              Zurück zur Applikationsauswahl


Elektrochemische Untersuchung biologisch inspirierter molekularer Metalloxidcluster und deren Redoxverhalten
Die elektrochemische Spaltung von Wasser in molekularen Sauerstoff und Wasserstoff wird als Schlüssel zu erneuerbaren Energieträgern angesehen. Bei der Untersuchung der lichtinduzierten Spaltung von Wasser und der Freisetzung von molekularem Sauerstoff und Protonen an einem fünfkernigen Calcium-Manganoxid-Cluster wurden zyklovoltammetrische Messungen mittels Gamry Potentiostaten eingesetzt.
Applikationsschrift zum Download



Total Harmonic Distortion (THD)
Die elektrochemische Analysenmethode "Total Harmonic Distortion (THD)" liefert verbesserte Voraussagen z.B. zur Lebensdauer von Brennstoffzellen im Einsatz. Im Vergleich zur elektrochemischen Impedanzspektroskopie kann man mittels THD auch nicht-lineare Antwortsignale interpretieren. Die vorliegende Applikationsschrift in englischer Sprache gibt einen Überblick zu Theorie und Praxis der THD Methode.
Applikationsschrift zum Download



Batterieentwicklung / Batterieforschung: Elektrochemische Charakterisierung von Graphitelektroden in Lithium-Ionen Batterien
In dieser Applikationsschrift in deutscher Sprache werden Untersuchungen zur Einlagerung verschiedener Metallionen (Lithium, Natrium, Magnesium) in interessante Batteriematerialien für positive und negative Elektroden beschrieben.
Applikationsschrift zum Download



Measuring the Optical Power of your LED
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird beschreiben wie man die optische Leistung einer anregenden LED messen und berechnen kann, damit man bei der anschließenden Charakterisierung einer Farbstoffsolarzelle bzw. bei der Berechnung seiner Effizienz diesen Parameter verwenden kann.
Applikationsschrift zum Download



Troubleshooting Your Gamry Potentiostat
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache erhält man eine erste Vorschrift zur Durch-führung von Überprüfungsmessungen, wenn sich ein Gamry System fehlerhaft verhält. Diese Messungen umfassen sowohl DC- als auch AC-Messroutinen.
Applikationsschrift zum Download



Tips and Techniques for Improving Potentiostat Stability
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird erläutert, wie man die Regelungsstabilität eines Gamry Systems verbessern kann. Applikationen können dazu führen, dass sich die Regelungs-stabilität verschlechtert und daher erfordert es ggf. das Ausprobieren einiger verschiedener Lösungsansätze bis zum Erfolg.
Applikationsschrift zum Download



Checking the Integrity of a Gamry Cell Cable
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird beschrieben, wie man mit sehr geringem Aufwand einen kurzen Test des Zellkabels durchführt. Das Zellkabel wird im Allgemeinen stark beansprucht, daher kann dieser Test eine fälschlich vermutete Notwendigkeit für eine Reparatur vermeiden
Applikationsschrift zum Download



Changing Potentiostat Speed Settings
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache werden die notwendigen Änderungen in der Software bzw. im Skript des aktuell beabsichtigten Experimentes beschrieben, um das Gamry System mit dem Ziel einer stabileren Regelung zu verlangsamen.
Applikationsschrift zum Download



Calibration of an Au-coated Quartz Crystal
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird an einem einfachen Beispiel die Berechnung des experimentellen Kalibrierfaktors des Schwingquarzes durchgeführt bzw. die molare Masse einer abgeschiedenen Spezies unter Verwendung des Kalibrierfaktors errechnet.
Applikationsschrift zum Download



Potentiostat Fundamentals
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird der Potentiostat, der Galvanostat oder der ZRA als elektronisches Instrument anhand eines vereinfachten Schemas mit seinen wichtigsten Baugruppen und dessen erläuterten Funktionen vorgestellt.
Applikationsschrift zum Download



Measurement of Small Electrochemical Signals
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache werden die limitierenden Faktoren zur Messung niedriger Ströme mit dem Schwerpunkt auf der elektrochemischen Impedanz-spektroskopie, der wesentlichsten Applikation für Systeme zur Messung niedriger Ströme, diskutiert.
Applikationsschrift zum Download



Faraday Cage: What Is It? How Does It Work?
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird anhand experimenteller Beispiele durch Gegenübergestellung der Ergebnisse die Empfehlung zur Verwendung eines Faradaykäfigs bei Strömen kleiner als 1 µA oder Impedanzen größer als 105 Ω ausgesprochen.
Applikationsschrift zum Download



Dye Solar Cells – Part 3: IMPS and IMVS Measurements
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird die Charakterisierung einer Farbstoff-solarzelle mit dem Fokus auf der intensitätsmodulierten Photostrom / Photospannung Spektroskopie incl. Theorie und dessen Implementierung in den Messaufbau behandelt.
Applikationsschrift zum Download



Dye Solar Cells – Part 2: Impedance Measurements
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird die elektrochemische Impedanz-spektroskopie zur Charakterisierung einer Farbstoffsolarzelle behandelt, an Beispielexperimenten gezeigt und verschiedene Ersatzschaltbilder zur Anpassung der erhaltenen EIS-Spektren diskutiert.
Applikationsschrift zum Download



DSSC: Dye Sensitized Solar Cells
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache werden die grundlegenden Mechanismen der Funktionsweise einer Farbstoffsolarzelle, dessen Aufbau und die zugrundeliegenden elektro-chemischen Mechanismen erläutert und verschiedene Experimente zu seiner Charakterisierung vorgestellt.
Applikationsschrift zum Download



Measuring Surface Related Currents using Digital Staircase Voltammetry
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird gezeigt, dass ein digitales System im Vergleich zu einem analogen System qualitativ gleichwertige voltammetrische Ergebnisse liefert. Effekte an der Elektrodenoberfläche können durch Einstellungen der Stufenhöhe und –dauer sowie durch Überabtastung und Mittelung fokussiert werden.
Applikationsschrift zum Download



Characterization of a Supercapacitor using an Electrochemical Quartz Crystal Microbalance
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird eine Anleitung gegeben, Elektroden-materialien zur Verwendung im elektrochemischen Energiespeichermedium “Supercap”, hinsichtlich synchronisierter Masseänderungen bei Lade- und Entladevorgängen, mit einem Gamry Reference 600 und Gamry eQCM10M zu untersuchen.
Applikationsschrift zum Download



Compliance Voltage: How Much is Enough
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird sich der “Compliance Voltage”, der maximal realisierbaren Spannung des Potentiostaten / Galvanostaten an der Gegenelektrode, angenommen und an einem Applikationsbeispiel errechnet, wieviel man wirklich braucht.
Applikationsschrift zum Download



Two, Three and Four Electrode Experiments
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache werden die verschiedenen Möglichkeiten zur Kontaktierung elektrochemischer Messzellen erläutert. Durch die unabhängige Messung von Strom und Spannung sind maximal 4-Elektrodenanordnungen messbar.
Applikationsschrift zum Download



Understanding iR Compensation
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache werden die Auswirkungen des Spannungsabfalls durch den Elektrolytwiderstand (Ru) und die Techniken zu seiner Kompensation, Current Interrupt (CI) und Positive Feedback (PF), erläutert, sowie die Notwendigkeit und Grenzen diskutiert.
Applikationsschrift zum Download



THE Method for Crevice Corrosion Repassivation Potentials
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird die THE (Tsujikawa-Hisamatsu-Electrochemical) Methode vorgestellt, bei der mit einer Stimulationsphase zur Anregung der Spaltkorrosion und einer nachfolgenden Repassivierungsphase das Repassivierungspotential aufgefunden werden kann.
Applikationsschrift zum Download



Rapid Electrochemical Assessment of Paint
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird die Methode “Rapid Electrochemical Assessment of Paint (REAP)” vorgestellt, mit der man die Langzeit-Korrosiosschutzeigenschaften von Metallschutzbeschichtungen durch kurzfristige 24-stündige elektrochemische Tests evaluieren kann.
Applikationsschrift zum Download



EQCM Investigations of a Thin Polymer Film
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache erhält man die Grundlagen zur Charakterisierung eines elektroaktiven Polymers durch elektrochemisch kontrollierte Elektropolymerisation in Synchronisation mit einer Quarzmikrowaage zur Nachverfolgung der Gewichtszu- oder –abnahme.
Applikationsschrift zum Download



Electrochemistry in an Autoclave
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache erhält man viele nützliche Informationen dazu, wie man seine Freude an elektrochemischen Experimenten in einem Druckreaktor beibehalten kann. Experten für das jeweilige Experiment befragen und Sicherheit hat trotz Kosten höchste Priorität!
Applikationsschrift zum Download



Polarization Resistance Tutorial – Getting Started
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache erhält man eine Anleitung zur Durchführung einer Polarisationswiderstandmessung RP, einer schnellen- und nicht-zerstörerischen Testmethode, am Beispiel der ParaCell incl. Auswertung im EchemAnalyst zur Berechnung der Korrosionsrate.
Applikationsschrift zum Download



Comparison of Corrosion Rate Calculated by EFM, LPR, and EIS
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache werden anhand von drei reversiblen Korrosionsprüfmethoden unter Erhalt des Polarisationswiderstandes RP trotz unterschiedlicher Messmethoden nahezu identische Korrosionsraten eines Stahlprobekörpers (C1018) bestimmt.
Applikationsschrift zum Download



Getting Started with Electrochemical Corrosion Measurement
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache werden die Grundlagen zum elektrochemischen Korrosionsvorgang und zur quantitativen Bestimmung bis zum Materialverlust pro Zeiteinheit mit der Voraussetzung einer kinetisch kontrollierten elektrochemischen Reaktion vermittelt.
Applikationsschrift zum Download



Testing Electrochemical Capacitors Part 2: Cyclic Charge Discharge and Stacks
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache erhält man eine Einführung in die Funktionen der Software zur elektrochemischen Energie (PWR) am Beispiel der Techniken zur Untersuchung von Kondensatoren, die aber ebenso auf die Testung von Batterien ausgeweitet werden kann.
Applikationsschrift zum Download



Testing Electrochemical Capacitors Part 1: CV, EIS, and Leakage Current
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache können Limitierungsprozesse bei der Energie-speicherung mit Kondensatoren unter Verwendung von elektrochemischen Basismethoden (CV, EIS und Leakage Current) charakterisiert werden und zur Aufklärung von Verlustprozessen beitragen.
Applikationsschrift zum Download



Testing Lithium Ion Batteries
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache werden Grundlagen und Aufbau einer Lithium-Ionen-Batterie sowie wichtige Parameter zu seiner Charakterisierung erklärt und an verschiedenen elektrochemischen Experimenten vorgestellt und diskutiert.
Applikationsschrift zum Download



Quick Check of EIS System Performance
Diese "Technical Note" in englischer Sprache stellt eine Anleitung und ein Testprotokoll zur Verfügung, mit dem man jedes beliebige EIS-System hinsichtlich seiner tatsächlichen Performance bzgl. Präzision und Reproduzierbarkeit sowohl bei hohen als auch bei niedrigen Impedanzen prüfen kann.
Applikationsschrift zum Download



How Cabling and Signal Amplitudes Affect EIS Results
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache werden die Sinne geschärft, sich über die Limitierungen eines EIS-Systems zu informieren und über die Auswirkungen von Anregungsamplitude und Zellkabel nachzudenken, bevor man sich für ein System entschließt.
Applikationsschrift zum Download



Testing Electrochemical Capacitors: Part 3 – Electrochemical Impedance Spectroscopy
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache fließen viele Application Notes zur elektrochemischen Impedanzspektroskopie am experimentellen Beispiel eines Kondensators durch Verwendung verschiedener EIS-Techniken und -Analysen zusammen.
Applikationsschrift zum Download



EIS of Organic Coatings and Paints
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache gibt Gamry eine Reihe von Vorschlägen, wie man sehr hohe Impedanzen wie z.B. Korrosionsschutzschichten mit der elektrochemischen Impedanz-spektroskopie (EIS) präzise und reproduzierbar untersucht, anstatt das Limit des untersuchenden Systems zu messen.
Applikationsschrift zum Download



EIS Measurement of a Very Low Impedance Lithium Ion Battery
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache gibt Gamry eine Reihe von Vorschlägen, wie man galvanische Zellen niedriger Impedanz mit der elektrochemischen Impedanzspektroskopie (EIS) präzise und reproduzierbar untersucht.
Applikationsschrift zum Download



Verification of Low-impedance EIS Using a 1mΩ Resistor
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache erhält man eine Anleitung, wie man die Herausforderung bewältigt, die geringen Impedanzen heutiger elektrochemischer Energiespeichermedien mit hinreichender Genauigkeit reproduzierbar messen zu können.
Applikationsschrift zum Download



OptiEIS™: A Multisine Implementation
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird gegenüber der elektrochemischen Impedanzspektroskopie, bei der eine Frequenz nach der anderen gescannt wird, stattdessen die Verwendung von Mischfrequenzen zur Einsparung von Messzeit um ca. ¼ vorgestellt.
Applikationsschrift zum Download



Measuring Batteries Using the Right Setup (Dual-cell CR2032 and 18650 Battery holder)
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache werden die erheblich unterschiedlichen Ergebnisse der elektrochemischen Impedanzspektroskopie (EIS) an kommerziell erhältlichen Energiespeichermedien bei 2-Punkt- und 4-Punktmessungen deutlich gemacht und diskutiert.
Applikationsschrift zum Download



Potentiostatic EIS Tutorial – Getting Started
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache wird mit einer Schritt-für-Schritt Anleitung die elektrochemische Impedanzspektroskopie (EIS) am Beispiel eines beschichteten Aluminiumblechs, also einer Probe mit hoher Impedanz, experimentell nähergebracht.
Applikationsschrift zum Download



A Snapshot of Electrochemical Impedance Spectroscopy
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache erhalten Sie einen kurzen Überblick über die Methode und Applikationen der elektrochemischen Impedanzspektroskopie (EIS) incl. nützlicher Informationen bzgl. Literatur, Kurse und der Funktionsweise bei Gamry Systemen.
Applikationsschrift zum Download



Accuracy Contour Plots – Measurement and Discussion
Mit dieser Applikationsschrift in englischer Sprache werden die Grenzen der elektrochemischen Impedanzspektroskopie hinsichtlich Leistungsfähigkeit und Genauigkeit der durchführenden Systeme anhand des Accuray Contour Plots erklärt und diskutiert
Applikationsschrift zum Download




Produkte zu diesen Applikationen:


Gamry Interface 1010 Potentiostat / Galvanostat / ZRA
Der Interface 1010 Potentiostat / Galvanostat / ZRA ist ein kompaktes, preiswertes System für alle Arten elektrochemischer Messungen.

Gamry Reference 600+ Potentiostat / Galvanostat / ZRA
Der Reference 600+ geht als Evolution aus dem Reference 600 hervor und dient weiterhin für anspruchsvolle Applikationen und für die Grundlagenforschung.

Gamry Software
Gamry hat für jede wichtige Anwendung in der Elektrochemie eine eigene Software entwickelt und bietet bei einer sehr einfachen und intuitiven Handhabung durch Open Source Scripting flexibel und unkompliziert auch das zugeschnittene Experiment sowie mit anderen Programmiersprachen wie z.B: LabView, C++, etc. heraus.