Elektrochemie Zubehör







Liste der Produkte nach gewähltem Hersteller oder gewählter Technologie...


 width=
Software


DigiElch ist ein Simulationsprogramm mit einer einzigartigen Auswahl verschiedener Funktionen für eine Vielzahl elektrochemischer Experimente.
Mit DigiElech können elektrochemische Reaktionen an typischen Elektrodengeometrien, Dünnschichtelektroden-Arrays und an zwei-dimensionalen Mikroelektroden wie z.B. Band-Band- oder Disk-Disk-Anordnungen exakt simuliert werden. Der Spannungsabfall durch den unkompensierten Elektrolytwiderstand sowie Lade-und Entladeströme durch die elektrochemische Doppelschicht...


 width=
Spektroelektrochemie


Zur Synchronisation spektroskopischer Informationen mit der elektrochemischen Veränderung eines Redox-Paares bietet Gamry von UV bis NIR das passende System
Das spektroelektrochemische System von Gamry ist für die Kombination elektrochemischer Techniken mit den spektroskopischen Standardmethoden Absorption, Transmission, Fluoreszenz und Reflektion im UV-VIS- sowie im VIS-NIR-Bereich geeignet. Die Synchronisation beider Methoden erfolgt im Framework. Jeder...
 width=
Zur Synchronisation elektrochemischer Veränderungen einer Redoxreaktion mit komplexer Streulichtspektroskopie dient das Raman SEC.
Raman-Spektroelektrochemie verknüpft die oberflächennahe Identifikation und Interpretation der inelastischen Streuung durch Rotations-, Schwingungs- und Phonon-Übergänge mit elektrochemischen Redoxreaktionen. Diese Übergänge können an der Arbeitselektrode oder daran gebundene Moleküle nach Anregung mit einer monochromatischen Lichtquelle...


 width=
Zubehör Elektrochemie


Das Design des Lithium Battery Materials Cell Kit ermöglicht sehr flexibel die Untersuchung von Elektrodenmaterialien einer auf Lithium basierenden galvanischen Zelle.
Die Lithium Battery Materials Cell Kits sind in den Ausführungen „Standard“, „Halbzelle“ und „Ganze Zelle“ verfügbar und ermöglichen sehr flexibel innerhalb einer Glovebox die Montage und Demontage von bis zu drei Elektroden aus Folien-,...
 width=
Der RDE710 Rotating Electrode von Gamry ist für hydrodynamisch kontrollierte Elektrodenreaktionen sowohl zur Charakterisierung von Katalysatoren als auch zur Bestimmung strömungsinduzierter Korrosionsraten entwickelt worden.
Der RDE710 Rotating Electrode von Gamry ist ein schneller Gleichstrom-Permanent-Magnet-Motor mit geringer Massenträgheit der rotierende Disk-Arbeitselektroden (Rotating Disk Electrode; RDE), rotierende Ring-Disk-Arbeitselektroden (Rotating Ring Disk Electrode; RRDE) und rotierende Zylinderelektroden (Rotating Cylinder Electrode; RCE)...
 width=
Der VistaShield Faraday Käfig schirmt elektrochemische Experimente effektiv vor elektronischen Störsignalen ab, um anspruchsvolle Messungen zu ermöglichen.
Der VistaShield Faraday Käfig bietet einer großen Auswahl von elektrochemischen Laborexperimenten die notwendige Abschirmung vor elektronischen Störsignalen. Sie werden innerhalb eines pulverlackierten Edelstahlgehäuses mit leitfähiger Frontscheibe zur visuellen Beurteilung von Experimenten unter Beibehaltung der...
 width=
Die vollständig aus Inertmaterialien gefertigte Dr. Bob´s Cell dient vielfältigen Applikationen für elektrochemische Experimente.
Die Dr. Bob´s Cell ist für vielfältige Applikationen wie z.B. Studien an Enzymen und Katalysatoren, elektrochemischen Sensoren, galvanischen Zellen, Redoxpotentialen anorganischer Komplexe, etc. als elektrochemische Messzelle mit Mikro-(Ø = 7µm - 11 µm) und...
 width=
Die EuroCell ist das Einstiegsmodell für elektrochemische Korrosionsmessungen an zylindrischen Probenkörpern.
Die EuroCell ist für elektrochemische Korrosionsmessungen in 125 ml – 175 ml Elektrolytvolumen ausgelegt. Die Bestandteile der EuroCell sind dabei nach höchster chemischer Beständigkeit ausgewählt, erlauben aber trotzdem nicht den Einsatz in Flusssäure (HF)...
 width=
Mit der FlexCell wird die kritische Lochfraßtemperatur unter Vermeidung von Spaltbedingungen an ebenen Probenkörpern bestimmt.
Mit der FlexCell kann die kritische Lochfraßtemperatur an ebenen Probenkörpern, mit einer erstmals von „Avesta Steel“ populär gemachten gefluteten Anpressdichtung, bestimmt werden. Durch Spaltbedingungen hervorgerufene lokale Korrosionsvorgänge werden damit vermieden.
 width=
Das Design der MultiPort Corrosion Cell ermöglicht neben pflegeleichter Reinigung ein hohes Maß an Flexibilität für elektrochemische Korrosionsexperimente vieler Probenkörpergeometrien.
Die MultiPort Corrosion Cell wurde für einfache Bedienbarkeit, Zuverlässigkeit und pflegeleichte Reinigung konzipiert. Neben elektrochemischen Korrosionsexperimenten bei konstant gehaltener Temperatur ermöglicht der optionale Heiz- und Kühlmantel auch temperaturabhängige Untersuchungen zur besseren Aufklärung des heterogenen...
 width=
Mit der ParaCell wird die Untersuchung einer Vielzahl von flachen Probenkörpern entweder gegenüber einer Gegenelektrode aus Graphit oder einer zweiten Arbeitselektrode in symmetrischer Anordnung ermöglicht.
Mit der ParaCell wird die Arbeits- und Gegenelektrode bei identischen Elektrodenoberflächen über das Elektrolytfassungsvermögen von 300 ml miteinander in Kontakt gebracht. Damit werden sowohl die Anforderungen für Messungen des elektrochemischen Rauschens als auch für...
 width=
Die Paint Test Cell (PTC1) ist die kleinste und kostengünstigste elektrochemische Messzelle von Gamry.
Für die Untersuchung der Korrosionsvorgänge an beschichteten Probenkörpern oder blanken Metalloberflächen in maskierten Oberflächenbereichen ist die Paint Test Cell so kostengünstig, dass viele Anwender die kleinste elektrochemische Messzelle von Gamry mit einem Elektrolytvolumen von...
 width=
Das Dye Solar Cell Testing Kit dient der detaillierten Charakterisierung von Farbstoffsolarzellen
Zur Charakterisierung von Farbstoffsolarzellen (Dye Sensititzed Solar Cells; DSSC´s) mit dem Dye Solar Cell Testing Kit fokussiert man Licht von LED´s diskreter Wellenlänge (470 nm, 530 nm, 590 nm, 617 nm und 625 nm)...
 width=
Die Auswahl der richtigen Referenzelektrode bestimmt die Qualität elektrochemischer Messergebnisse.
Ein Garant für die Qualität von elektrochemischen Messergebnissen ist die Stabilität des Referenzelektrodenpotentials und eine niedrige Impedanz der Referenzelektrode. Im Gegensatz dazu können die Ungenauigkeiten bei der Potentialmessung aufgrund einer instabilen Referenzelektrode quantitative und...
 width=
Arbeitselektroden verschiedener Abmessungen und Inertmaterialien.
Makro- und Mikroarbeitselektroden der analytischen Elektrochemie und grundlegenden Physikalischen Elektrochemie


 width=
Elektrochemie Zubehör


Spektrometer für Transmissions-, Absorptions-, Fluoreszenz- und Beleuchtungsstärkemessungen im UV/Vis oder Vis/NIR
Das SEC 2000 ist ein kompaktes und modulares Spektrometer, das für Transmissions- und Absorptionsmessungen im UV/Vis oder Vis/NIR aber auch für Fluoreszenz- und Beleuchtungsstärkemessungen verwendet werden kann.
 width=
Messzellen für gleichzeitige Untersuchung optischer Eigenschaften während elektrochemischer Redoxreaktionen
Mit diesen Messzellen können die optischen Eigenschaften während elektrochemischer Redoxreaktionen untersucht werden. Verfügbar sind Küvetten, Durchflußzellen sowie unterschiedliche Arbeits- und Referenzelektroden für die Anpassung an unterschiedliche Messaufgaben.
 width=
RRDE-3A Rotator für Messungen an rotierenden Ring- oder Ring-Disk-Elektroden
Der RRDE-3A Rotator erlaubt Messungen an rotierenden Ring- oder Ring-Disk-Elektroden und damit die gezielte hydrodynamische Einstellung der Diffusionsraten für voltammetrische Messungen. Unterschiedliche Materialien für die Arbeitselektroden sind verfügbar, außerdem bieten die Elektroden mit wechselbaren...
 width=
Arbeitselektroden für unterschiedliche Anwendungen wie CV, LSV und DPV
ALS bietet eine große Anzahl von Arbeitselektroden aus diversen Elektrodenmaterialien und mit unterschiedlichen Abmessungen. Mikroelektroden für kleine Probenmengen und schnelle Messungen, sowie Netzelektroden mit größeren Oberflächen sind erhältlich.
 width=
Gegenelektroden für unterschiedliche Anwendungen wie z. B. CV, LSV und DPV
ALS bietet Gegenelektroden aus unterschiedlichen Elektrodenmaterialien und in verschiedenen Ausführungen und Abmessungen.
 width=
Referenzelektroden werden für die unterschiedlichsten Arten elektrochemischer Messungen verwendet.
Referenzelektroden werden für nahezu alle Arten elektrochemischer Messungen benötigt. ALS bietet außer unterschiedlichen Elektroden für wässrigen Elektrolyten auch Elektroden für organische Medien (LINK) und eine Reversible Wasserstoffelektrode (RHE) (LINK) an.
 width=
Lithographische Elektroden für Ring-Disk-Experimente, Leitfähigkeitsmessungen und Inter-Digital-Array (IDA) zur Messung an kleinsten Probenmengen
Lithographisch hergestellte Elektroden bieten durch die kleinen Dimensionen die Möglichkeit mit geringen Probenmengen Messungen oder Detektionen durchzuführen. Die Elektroden sind für Applikationen wie Ring-Disk-Experimente, Leitfähigkeitsmessungen, elektrochemische Versuche oder Sensorik an kleinen Probenmengen ausgelegt.
 width=
Nicht-wässrige Referenzelektroden werden für elektrochemische Messungen in wasserfreien, organischen Elektrolyten verwendet.
Silber/Silber+ (Ag/Ag+) Referenzelektroden kommen immer dann zum Einsatz, wenn eine Kontamination der Messzelle mit Wasser vermieden werden muss. Sie werden daher für elektrochemische Messungen in aprotischen, wasserfreien bzw. organischen Elektrolyten verwendet.
 width=
Potentiale elektrochemischer Reaktionen werden auf das Potential einer Normal-Wasserstoff-Elektrode bezogen, die Reversible Wasserstoffelektrode (RHE) bietet eine einfach zu handhabende Elektrode für diese Anwendung.
In der Reversible Wasserstoffelektrode (RHE) wird mit Hilfe einer starken Säure über Elektrolyse Wasserstoffgas erzeugt - das ermöglicht einfaches und sicheres Handling gegenüber herkömmlicher Methoden.
 width=
Voltammetriezellen mit unterschiedlichen Volumina und flexiblen Einsatzmöglichkeiten
Diese Zellen ermöglichen die vielfältige Nutzung bei Applikationen wie CV, LSV und DPV. Variable Volumina vereinfachen den Einsatz für die Untersuchung kleinster Mengen oder teurer Chemikalien ebenso wie die Elektrosynthese in der Bulk Electrolysis...
 width=
Durchflusszellen für die Detektion niedrigster Konzentration in Kombinationen mit HPLC, FIA (Flow Injection Analysis) sowie den Einsatz in der Biosensorik.
ALS bietet unterschiedliche Durchflusszellen an. Cross Flow Zellen mit einer linearen, laminaren Strömung und Radial Flow Zellen mit einer zentralen Aufgabe der Probe und radialem Ausgangskanal. Die Zellen werden zur Detektion mit Messsystemen wie...
 width=
Unterschiedliche Glaskohlenstoff ( Glassy Carbon ) Produkte wie Filme, Platten, Pulver, Rohre und Stäbe für den Einsatz als Arbeitselektrode
Glaskohlenstoff ist Werkstoff aus reinem Kohlenstoff, der eine einzigartige Struktur aufweist. Durch seine spezifischen Eigenschaften eignet er sich hervorragend als Arbeitselektrode für unterschiedliche Anwendungen.
 width=
Nützliches Zubehör zu Arbeits- und Referenzelektroden
ALS bietet nützliches Zubehör für die Herstellung, Pflege und Instandhaltung von Arbeits- und Referenzelektroden an. Mit Carbon- Silber/Silberchloridpaste können Arbeits- bzw. Referenzelektroden hergestellt, mit dem Polishing Kit können Arbeitselektrodenoberflächen gereinigt und poliert werden und...
Telefonnummer

(089) 45 60 06 70

info@c3-analysentechnik.de


E-Mail