Calmetrix







Liste der Produkte nach gewähltem Hersteller oder gewählter Technologie...


 width=
Zement-, Mörtel- und Betonkalorimeter


Calmetrix I-Cal 2000 HPC - das Isotherme Wärmeflusskalorimeter mit 2 Messplätzen und einem Probenvolumen von bis zu 2 x 125 ml für Mörtel und Betonproben
Quantitative und qualitative Eigenschaften von Mörtel und Betonprodukten hängen weitgehend von der Mischungsenergie ab, die durch die Zugabe und in Abhängigkeit von der Gesteinskörnung während des Herstellungsprozesses entsteht. Demnach sollte die Messung der Wärmeflussenergie...
 width=
Calmetrix I-Cal 4000 HPC - das Isotherme Wärmeflusskalorimeter mit 4 Messplätzen und einem Probenvolumen von bis zu 4 x 125 ml für Mörtel und Betonproben
Quantitative und qualitative Eigenschaften von Mörtel und Betonprodukten hängen weitgehend von der Mischungsenergie ab, die durch die Zugabe und in Abhängigkeit von der Gesteinskörnung während des Herstellungsprozesses entsteht. Demnach sollte die Messung der Wärmeflussenergie...
 width=
Calmetrix I-Cal 8000 HPC - das Isotherme Wärmeflusskalorimeter mit 8 Messplätzen und einem Probenvolumen von bis zu 8 x 125 ml für Mörtel und Betonproben
Mit einem Probenvolumen von bis zu 125 ml ist das Isotherme 8-Kanal Mörtel- und Betonkalorimeter Calmetrix I-Cal 8000 HPC zur Bestimmung der Hydratationswärme von Zementleim, Mörtel und sogar Beton inkl. grober Zuschläge geeignet. Das...
 width=
Calmetrix I-Cal 4000 - das Isotherme Wärmeflusskalorimeter mit 8 Messplätzen und einem Probenvolumen von bis zu 4 x 125 ml für Mörtel und Betonproben
Quantitative und qualitative Eigenschaften von Mörtel und Betonprodukten hängen weitgehend von der Mischungsenergie ab, die durch die Zugabe und in Abhängigkeit von der Gesteinskörnung während des Herstellungsprozesses entsteht. Demnach sollte die Messung der Wärmeflussenergie...
 width=
Calmetrix I-Cal 8000 - das Isotherme Wärmeflusskalorimeter mit 8 Messplätzen und einem Probenvolumen von bis zu 8 x 125 ml für Mörtel und Betonproben
Quantitative und qualitative Eigenschaften von Mörtel und Betonprodukten hängen weitgehend von der Mischungsenergie ab, die durch die Zugabe und in Abhängigkeit von der Gesteinskörnung während des Herstellungsprozesses entsteht. Demnach sollte die Messung der Wärmeflussenergie...


 width=
Biokalorimeter


Isothermes Biokalorimeter mit zwei Messkanälen und 125 ml Volumen von Calmetrix – mikrobiologische Aktivitäten im Lebensmittelbereich besser verstehen
Der Franzose Antoine-Laurent Lavoisier (1743-1794) entwarf 1770 das erste "Biokalorimeter", um die Wärmeproduktion eines Meerschweins zu messen. Er füllte die Außenschale einer Kammer, in der sich das Versuchstier befand, mit Eis. Die mit dem...
 width=

Der Franzose Antoine-Laurent Lavoisier (1743-1794) entwarf 1770 das erste "Biokalorimeter", um die Wärmeproduktion eines Meerschweins zu messen. Er füllte die Außenschale einer Kammer, in der sich das Versuchstier befand, mit Eis. Die mit dem...
Telefonnummer

(089) 45 60 06 70

info@c3-analysentechnik.de


E-Mail