C3 Prozess- und Analysentechnik
Prozesstechnik Analysentechnik
Thinky, Elektrochemie, Probenvorbereitung, Optische Gitter Thinky, Elektrochemie, Probenvorbereitung, Optische Gitter Druckreaktortechnik, Kalorimetrie, Glasanlagen, Wärmeleitfähigkeit
Home Online MIR-Spektroskopie, Elektrochemie, Probenvorbereitung, Optische Gitter
Partner
Sitemap
Datenschutzerklärung
AGB
Impressum
Kontakt
Büchi Glas Uster
Prozesstechnik, Analysentechnik


Produkte
Applikationen
News
Events
Profil
   Suche
Produkte    Glasanlagen    Kilolabor  



Kleinreaktoren für Pilotanlagen
in Labor und Kilolabor

Kleine Volumina - großer Einsatzbereich
Glasanlagen

Glasreaktoren mit kleinen Volumina in hoher Qualität und mit den Möglichkeiten der großen Reaktoren aus Technikum/Produktion werden immer häufiger in F&E, im Kilolabor und z.B. bei der Kleinmengenproduktion benötigt. CIP-Funktionen, GMP-gerechter Aufbau, ATEX-Tauglichkeit und die Verwendung FDA-konformer Materialien werden dabei - insbesondere von der Pharmaindustrie - gefordert.

Die "mini-pilot"-Serie der Büchi AG wurde speziell für diese Einsatzbereiche und Anforderungen entwickelt. Neben dem Reaktor stehen Gaswäscher und Filternutsche zur Verfügung. Die Systeme sind als fahrbare und damit flexible Einzelkomponenten oder aber integriert in eine Anlage (z.B. Kilolabor) verfügbar. Wir begleiten Sie dabei von der Planung über das Engeneering bis zur Übergabe einer turn-key Anlage.

Glasanlagen
Klick zum VergrößernBild vergrößern



Reaktor "minipilot"
Das mini-pilot System ist als Bodenmodell oder als kompaktes Tischmodell verfügbar, ein Liftsystem garantiert einfaches Handling und schnelles Befüllen/Entleeren der austauschbaren Reaktoren. Der Reaktor besitzt eine fixierte Deckelplatte, an der die Gefäßgrößen (5, 10 und 15 Liter) modular angeschlossen werden. Durch spezielle Schliffadapter NS29 und NS14,5 lassen sich bestehende Laborglasteile problemlos adaptieren. Der Betrieb ist von -1 bar bis 0,5 bar im Temperaturbereich von -60 (-90) bis +200°C möglich. Für Tieftemperaturanwendungen empfehlen wir den Reaktor mit 3-fach Glasmantel.

Abhängig von Ihren Fragestellungen konfigurieren Sie aus verschiedenen Glasaufbauten wie z.B. Zulaufgefäss/Auffanggefäss, Spiralrückflusskühler, Phasenabscheider etc. das System für Ihre Applikation. Die Ankopplung der Aufbauten erfolgt werkstoffgerecht über den bewährten büchiflex-Adapter. Auch die Deckelplatte lässt sich bei Bedarf individuell konfigurieren.

Der aus Glas- oder PEEK gefertigte Rührer ist in verschiedenen Geometrien erhältlich und kann modular getauscht werden, das Rührwerk arbeitet stufenlos von 0 bis 600 U/min. Die doppeltwirkende trockenlaufende Gleitringdichtung und alle weiteren Komponenten sind ATEX-konform (Zone 1) ausgeführt.

Das System ist GMP-konform und kann zur Herstellung von Pharmawirkstoffen und Feinchemikalien eingesetzt werden.

"mini-pilot"-Reaktor oder -Anlage können Sie mit einem passenden Gaswäscher und/oder Glasfilternutsche erweitern.


Glasanlagen
Klick zum VergrößernBild vergrößern



Gaswäscher
Der Gaswäscher arbeitet mit einem Gasdurchsatz von ca. 2,5 - 5 m³/h und eignet sich besonders um nicht kondensierte korrosive Gase wie z.B. HCl oder SO2 nach dem Gegenstromprinzip aus der Abluft zu entfernen. Die Waschvorlage fasst 6 Liter und kann optional mit pH- oder Temperatur-Sonden überwacht werden. Der Gaswäscher wird komplett montiert in einem fahrbaren Gestell geliefert.
Glasanlagen
Klick zum VergrößernBild vergrößern



Filternutsche
Die Filternutsche ist mit einem Volumen von 10 Liter genau auf die Bedürfnisse des "miniPilot" abgestimmt. Verschiedene Optionen sind erhältlich. Die Filternutsche wird ebenfalls montiert in einem fahrbaren Gestell geliefert.

Filternutschen, Ausrührgefäße und Gaswäscher sind auch in größeren Volumina verfügbar.


Applikationen:
  • Destillation
  • Extraktionen
  • Phasentrennung von azeotropen Gemischen
  • Mulikomponenten-Reaktionen
  • Kristallisationen
Weitere Informationen zur Produktgruppe Glasanlagen können Sie als Download abrufen..



Infoblock

Info anfordern

Info Download

Direkter Kontakt:
Telefon (089) 45 60 06 70
Telefax (089) 45 60 06 80
info@c3-analysentechnik.de

Unser Partner: Büchi Glas Uster
C3 Prozess- und Analysentechnik GmbH    Peter-Henlein-Straße 20    D-85540 Haar b. München

Telefon (089) 45 60 06 70    Telefax (089) 45 60 06 80    info@c3-analysentechnik.de    www.c3-analysentechnik.de    © 2012