C3 Prozess- und Analysentechnik
Prozesstechnik Analysentechnik
Thinky, Elektrochemie, Probenvorbereitung, Optische Gitter Thinky, Elektrochemie, Probenvorbereitung, Optische Gitter Druckreaktortechnik, Kalorimetrie, Glasanlagen, Wärmeleitfähigkeit
Home Online MIR-Spektroskopie, Elektrochemie, Probenvorbereitung, Optische Gitter
Partner
Sitemap
Datenschutzerklärung
AGB
Impressum
Kontakt
Büchi Glas Uster
Prozesstechnik, Analysentechnik


Produkte
Applikationen
News
Events
Profil
   Suche
Produkte    Elektrochemie    Batterie/Brennstoffzellen Testsystem  



Batterie/Brennstoffzellen-Testsysteme
von Gamry Instruments
Batterie Testsystem

Batterie-Testsystem
Das Impedanzmesssystem FC350 von Gamry, das eine Kopplung an externe Lasten und Batterietestsysteme ermöglicht, kann zu beliebigen Zeiten während des Betriebs Impedanzmessungen unter Last oder Ladebedingungen ermitteln. Das System kann Einzellzellen aber auch Batteriepacks und Supercaps mit hohen Spannungen und hohen DC-Strömen (bis zu 1000 A) messen. Der Frequenzbereich erstreckt sich dabei von 10µHz bis zu ca. 80kHz (abhängig von der Last bzw. dem Netzteil).

Die Systeme sind auch als OEM-Variante verfügbar, die offene Gamry-Software erlaubt die Einbindung in die Software von Testständen. Bei der Kombination mit Basytec-Testsystemen ist dieses realisiert, die Steuersoftware des Basytec-HPS-Systems startet die Impedanzmessungen automatisiert. In Kombination mit Scannern können zudem die EIS-Spektren einzelner Zellen im Pack erfasst und miteinander verglichen werden.

Gemessen werden können alle Arten von Batterien, Akkus und Doppelschicht-Kondensatoren, von der Knopfzelle über Mobilfunk- und Elektrowerkzeuganwendungen bis zu Fahrzeugbatterien.

Weitere Informationen zur Produktgruppe Elektrochemie können Sie als Download abrufen.




Online-MIR Software
Klick zum VergrößernBild vergrößern





Elektrochemische Software


Brennstoffzelle-Testsystem
Das Impedanzmesssystem FC350 von Gamry, das eine Kopplung an externe Lasten und Brennstoffzellenteststände ermöglicht, kann zu beliebigen Zeiten während des Betriebs Impedanzmessungen unter Last ermitteln. Im Gegensatz zu anderen Systemen kann auch mit hohen Stackspannungen und hohen DC-Offsetströmen (bis zu 1000 A) die Impedanz gemessen werden. Der Frequenzbereich erstreckt sich dabei von 10µHz bis zu ca. 80kHz (abhängig von der Last).
Brennstoffzellen Testsystem
Klick zum VergrößernBild vergrößern


Die Systeme sind auch als OEM-Variante verfügbar, die offene Gamry-Software erlaubt die Einbindung in die Software von Testständen. Bei der Kombination mit Basytec-Testsystemen ist dieses realisiert, die Steuersoftware des Basytec-HPS-Systems startet die Impedanzmessungen automatisiert. In Kombination mit Scannern können zudem die EIS-Spektren einzelner Zellen im Stack erfasst und miteinander verglichen werden.

Weitere Informationen zur Produktgruppe Elektrochemie können Sie als Download abrufen.




Elektrochemische Software
Klick zum VergrößernBild vergrößern



Infoblock

Info anfordern

Info Download

Direkter Kontakt:
Telefon (089) 45 60 06 70
Telefax (089) 45 60 06 80
info@c3-analysentechnik.de

Unser Partner: Gamry

C3 Prozess- und Analysentechnik GmbH    Peter-Henlein-Straße 20    D-85540 Haar b. München

Telefon (089) 45 60 06 70    Telefax (089) 45 60 06 80    info@c3-analysentechnik.de    www.c3-analysentechnik.de    © 2012